Warning: Declaration of tie_mega_menu_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w00faf99/affiliate/ezahnbuerste/wp-content/themes/sahifa/functions/theme-functions.php on line 1959
Schallzahnbürsten

Schallzahnbürsten

Schallzahnbürsten sind eine Weiterentwicklung der oszillierenden Zahnbürste. Bei der Benutzung einer elektrischen Zahnbürste ist eine Verletzung des Zahnfleisches möglich und es kann immer nur ein Zahn zur selben Zeit gereinigt werde. Diese Nachteile treten bei der weiterentwickelten Schallzahnbürste nicht mehr auf.

Das Funktionsprinzip der Schallzahnbürste basiert auf der Technik der oszillierenden Zahnbürste, der Bürstenkopf wird jedoch mit einer höheren Frequenz betrieben. Diese wird durch einen elektrischen Schallwandler erzeugt. Der Antrieb erfolgt magnetisch oder über den sogenannten Piezo-Effekt. Der Bürstenkopf schwingt dabei mit einer Frequenz von 250 bis 300 Hertz. Die Zähne werden nicht von den Schallwellen gereinigt, sondern von den Borsten des Bürstenkopfes, der sich bei den meisten Produkten auf und ab bewegt. Das Benutzen einer Schallzahnbürste hat für Sie den Vorteil, dass Plaques und Bakterien effektiv entfernt werden können. Zudem schont diese Methode Ihre Zähne, da kaum Zahnhartsubstanz abgerieben wird. Die Reinigungswirkung beschränkt sich nicht nur auf einen Zahn, sondern bezieht auch die Umgebung einige Millimeter mit ein. Im Vergleich zu herkömmlichen Handzahnbürsten ist der Reinigungsgrad einer Schallzahnbürste wesentlich höher und der Umgang mit der Bürste ist einfach.

Besitzt eine Schallzahnbürste eine höhere Frequenz als 300 Hertz, so spricht man von einer Ultraschallzahnbürste, welche das selbe Funktionsprinzip verwendet. Allerdings erzeugt diese Bürste bis zu 1,6 Millionen Drehungen pro Sekunde. Dadurch werden Flüssigkeiten im Mund angeregt. Das hat den Vorteil, dass die Zähne nicht mechanisch bearbeitet werden und somit bei zu langer Verweildauer nicht geschädigt werden können.

Für die Nutzung einer Schall- oder Ultraschallzahnbürste sprechen die leichte Handhabung und eine effektive und schonende Reinigung Ihrer Zähne. Ein gutes Ergebnis erzielen Sie etwa mit den Bürsten von Philips Sonicare. Der Hersteller bietet verschiedene Produktversionen an, zwischen denen Sie, je nach Anforderung, wählen können.

Braun Oral-B Pulsonic Slim

Die Braun Oral-B Pulsonic Slim ist eine elektrische Schallzahnbürste, die sich durch ein besonders schlankes elegantes Design auszeichnet. Mit 27.000 Schwingungen pro Minute entfernt der ovale Bürstenkopf zuverlässig den Plaque-Film. Diese Zahnbürste reinigt und massiert die Zähne und das Zahnfleisch. Es wird empfohlen, mind. zwei Mal täglich jeweils zwei Minuten mit der Schallzahnbürste Braun Oral-B Pulsonic Slim Zähne und Zahnfleisch ... Mehr lesen »

Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste

Die Philips Sonicare Diamond Clean gehört zu den neusten elektrischen Schallzahnbürsten. Durch ihre sanften und wirkungsvollen Bewegungen reicht sie bis tief in die Zahnzwischenräume und am Zahnfleischrand entlang. Hierdurch erreicht die Philips Sonicare Diamond Clean ein hervorragendes Reinigungsergebnis mit bis zu 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute. Besser als eine Handzahnbürste Besser als alle Handzahnbürsten entfernt die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste ... Mehr lesen »